AUF DER SUCHE NACH DEM NACHHALTIGSTEN KORKSTOPFEN

Die Herstellung von Mikrogranulat-Korken, wie wir sie kennen, ist mit komplexen industriellen Verfahren verbunden, die große Mengen an Wasser, Energie und Chemikalien verbrauchen. All dies ist erforderlich, um unerwünschte Eigenschaften von Kork wie z. B. TCA, Geschmack, Geruch, Fehler, Farbe... zu beseitigen.

Deshalb haben wir uns für eine Mischung aus Kork und Aktivkohle entschieden.

Aktivkohle neutralisiert auf natürliche Weise die im Kork enthaltenen unerwünschten Stoffe

Weniger abfall ohne einbussen bei der qualität.
Weniger waschgänge und keine chemischen bleichmittel.
Wir reduzieren den co2-fussabdruck.
Verbesserte organoleptische eigenschaften.
Trichloranisole (TCA) in nicht nachweisbaren mengen.
 
 
EIN EHRLICHES, AUTHENTISCHES DESIGN

Wir akzeptieren, was andere wegwerfen, nutzen rohstoffe besser und reduzieren den abfall.

Was andere als Fehler ansehen, sind für uns natürliche Qualitäten. Eine Unreinheit oder ein Abweichung in Größe oder Farbe der Korkpartikel stellt für uns kein Problem dar.

 

BARREL

CORNICE

SHARP
FAQS ZUR NACHHALTIGKEIT

Warum fügen Sie dem Korken Aktivkohle hinzu?

Aufgrund ihrer Eigenschaften schließt die AK-Pore alle unerwünschten Substanzen (Geschmack und Geruch) im Korken ein und neutralisiert sogar TCA (der in dieser Hinsicht beste Korken auf dem Markt). Auf diese Weise vermeiden wir viele der herkömmlichen umweltbelastenden Verfahren.

 

Verringert die Verwendung von AK den CO2-Fußabdruck eines Korkens?

Ja, der CO2-Fußabdruck von Aktivkohle ist viel kleiner als der CO2-Fußabdruck der industriellen Prozesse, die wir uns durch die Verwendung von AK ersparen.

 

Verwenden Sie Klebstoff bei der Zusammenfügung von Kork und Holz?

Nein, die einteilige Ausführung aller Corkcoal T-Korken erfordert keine Zusammenfügung. Und bei den Holzgriffkorken erfolgt das Einsetzen und Befestigen der Stopfen durch Druck und ohne Klebstoff.

 

Wird ein Corkcoal-Korken schneller biologisch abgebaut als ein normaler Korken?

Ja, die Eigenschaften von Aktivkohle als Beschleuniger des biologischen Abbaus in Kombination mit anderen Materialien sind bekannt. In ihren Poren sammeln sich Sauerstoff, Wasser und die für diesen Prozess notwendigen Mikroorganismen an.

 

Sind Corkcoal-Korken nachhaltiger?

Ja, wir reduzieren Abfall und Ausschuss, verringern Schadstoffe und CO2 aus vielen Prozessen, wir verwenden keinen Klebstoff in den Verbindungen und die Korken haben zudem kurze Stopfen, um den Materialverbrauch zu optimieren.

FAQS ZU DEN ORGANOLEPTISCHEN EIGENSCHAFTEN, FORMATEN UND DESIGNS

Hat Corkcoal bessere organoleptische Eigenschaften?

Ja, dies wird durch Studien des Institut Català del Suro bestätigt. Mit ausschließlich pflanzlichen Aromen in unterdurchschnittlichen Mengen.

 

Wird durch die Verwendung von Aktivkohle TCA im Kork beseitigt?

Ja, sie bindet und neutralisiert es vollständig, und zwar derart, dass es bei Labormessungen nicht nachgewiesen werden kann. Wahrlich eine bahnbrechende Leistung, da dies bei Kork als organisches Material seit jeher ein Problem darstellte.

 

Verbessert die Verwendung von Aktivkohle die organoleptischen Eigenschaften von Kork?

Aufgrund ihrer Eigenschaften schließt die AK-Pore alle unerwünschten Substanzen (Geschmack und Geruch) im Korken ein und neutralisiert sogar TCA (der in dieser Hinsicht beste Korken auf dem Markt).

 

Warum sind manche Korken einteilig?

Einteilige Designs sind effizienter und nachhaltiger, erfordern nur einen einzigen industriellen Verarbeitungsprozess und sind besser recycelbar, da keine Trennung der Komponenten erforderlich ist.

 

Hilft mir Corkcoal beim Storytelling für mein Produkt?

Ja, in vielen Fällen ist die Verwendung von Aktivkohle oder anderen Kohlenstoffderivaten bei der Herstellung von Wein und Spirituosen von entscheidender Bedeutung (z. B. bei der Verkohlung des Inneren von Holzfässern). Die visuelle Beziehung zwischen Kork und der mit Kohle verbundenen Herstellung verstärkt und ergänzt die Story.

KOMPLETTIEREN SIE ES MIT DER KOLLEKTION RUDE

RUDE COLLECTION
PILOT

RUDE COLLECTION
MELEE

RUDE COLLECTION
LANCE

RUDE COLLECTION
FARM

RUDE COLLECTION
BARREL

RUDE COLLECTION
1919
 
BE INSPIRED BY OUR CATALOGUE
 

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um unsere Dienste entsprechend Ihren Präferenzen durch Analyse Ihres Browserverhaltens zu analysieren. Wenn Sie weiter auf die Inhalte der Website zugreifen, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Nutzung einverstanden sind. Mehr über unsere Cookies-Richtlinien erfahren Sie hier.

Ich akzeptiere